Aktuelles

Festwochenende

Wir haben kein Problem, unsere Sponsoren bekannt zu geben! Im Gegenteil, wir machen das sehr gerne. Hier unsere Unterstützer:

Kinder Kreativtage

Im Rahmen der Kinder-Kreativtage der Gemeinde Hengsberg haben Kinder- und Jugendliche heute am Montag den 19.8. die FF Hengsberg besucht. Ob richtiges Verhalten bei Brand, auf der Wettkampfbahn, beim Abschleppen eines MTF, Orientierungsmarsch uvm, alle Kids waren mit Disziplin und Ehrgeiz dabei. Wir hoffen, es hat allen Spaß gemacht! Wir, das Team der FF wünschen noch eine ereignisreiche Woche!

Technischer Einsatz, VU L601, 29.07.2019

Eine Schneise der Verwüstung hat ein Pkw-Lenker heute Nachmittag, gegen 15:30 Uhr, hinterlassen. Aus völlig unerklärbaren Gründen hat der Lenker die Herrschaft über das Fahrzeug verloren, ist über die Böschung der L601 durch einen Zaun, Quer über ein Feld, wieder durch einen Zaun und nach rund 100 Metern gegen ein Einfahrtstor eines Betriebes gekracht-durchaus Filmreif. Feuerwehr, Rettung, Exekutive und Ersthelfer haben den Beiden im Fahrzeug befindlichen Personen Erste Hilfe geleistet. Zum Glück wurden Sie nur leicht verletzt. Über den Auslöser werden wir wohl nur spekulieren können…unsere Wehr war mit TLF, MTF und 8 Mann im Einsatz, den dritten Tag in Folge!

 

dav

Technischer Einsatz, 28.07.2019

Am Morgen des Sonntags wurde die Feuerwehr wieder Alarmiert, dieses Mal per stillen Alarm: Der Einsatz war „Baum über Straße“. Mit 6 Männern, zwei Kettensägen, einem Traktor und dem TLF wurde die Straße wieder freigemacht.

Unwetter, 27.7.2019

Gestern am Samstag, 27.8.2019 gegen 16:00 Uhr ist ein Unwetter mit Hagelschlag im Großraum Wildon durchgezogen. Neben zahlreichen Einsätzen musste die FF Hengsberg auch nach Komberg ausrücken. Kaum ein Haus in Komberg-Nord ist verschont geblieben. Soweit möglich, haben die 8 ausgerückten Kameraden geholfen. Da nahezu alle Feuerwehren inklusive Großgerät im Einsatz standen, war nur eine „händische“ Hilfe mit Planen machbar. Sonntag in der Früh sind weitere Meldungen über umgestürzte Bäume und Gebäudeschäden bei unserer Wehr eingegangen.

 

Brandeinsatz, 17.7.2019

Am Mittwoch, den 17.07.2019 wurde die FF Hengsberg zu einem Brandeinsatz in Leitersdorf alarmiert.

Nach Ankunft konnte der Einsatzleiter feststellen, dass ein Heuhaufen neben einer Weinlaube brannte den die Besitzerin mit einer Gießkanne zu löschen versuchte. Das Wohngebäude war nicht in Gefahr da es weit genug vom Heuhaufen entfernt lag. Die erste Gefahr konnte mit dem TLF bekämpft werden, jedoch um den Brand im Inneren des Heuhaufens zu löschen waren 3 Mistgabeln und eine Versorgungsleitung von einem Hydranten zum TLF notwendig.

Nach rund 45 Minuten konnte ein „Brand Aus“ gegeben werden und nach rund 1,5h war der Einsatz zu Ende und die Feuerwehr wieder einsatzbereit im Rüsthaus.

Im Einsatz befanden sich 8 Mann der FF Hengsberg darunter 1 Mann mit Atemschutz aufgrund der starken Rauchbildung.

Das TLFA 2000 sowie das MTF mit TS der FF Hengsberg wurden eingesetzt. Polizei und Rettung, inklusive Arzt, waren auch zur Stelle.

(Text von Herbert Putz, BFK)

Bewerbsspiel, 13.7.2019

Samstag den 13. Juli sind unsere Feuerwehrjugendlichen beim Landesbewerb im Bewerbsspiel in Mautern angetreten. Unter den 2985 Jugendlichen haben sie sich ihre ersten Wettkampfabzeichen erkämpft. Die Zeit zwischen dem Bewerb auf der Bahn und der Siegerehrung durften unsere Kids auf dem Wilden Berg verbringen.

Großer Tag, 6.7.2019

Anlässlich unseres Sieges beim Olympischen Wettkampf am Samstag den 6.7.vor 50 Jahren besuchten einige Kameradinnen und Kameraden das Feuerwehrmuseum in Groß Sankt Florian, welche diesem Sieg und anderem eine eigene Ausstellung widmet. Zeitgleich trat unsere Feuerwehrjugend beim Bereichsleistungsbewerb Leibnitz beim Wettkampf an und erreichte Top-Ergebnisse! Wenn unsere Jugend wüsste, was für eine Jahrhundertleistung 1969 gelungen ist…übrigens, den Ausflug in das Museum haben wir uns redlich verdient: Im ersten Halbjahr haben wir wieder bereits 2.842 freiwillige Stunden aufgebracht…

Übung, 3.7.2019

Am Mittwoch, 3.7. durften Kameraden unserer Wehr zusammen mit den Feuerwehrkameraden der FF Schönberg eine technische Übung abhalten. Im Vordergrund stand die Zusammenarbeit der Wehren. Auch technisch war sehr viel neues für uns dabei, speziell die Änderungen, die die neuen Kraftfahrzeuge mit sich bringen.

Jugend

Unsere Feuerwehrjugend ist aktuell beim Training für die bevorstehenden Leistungsbewerbe