Nachruf HFM Rudolf Kölbl

Wir haben die traurige Mitteilung, dass unser Kamerad HFM Rudolf Kölbl heute am 11.4.2020 verstorben ist. Er ist 1943 geboren und 1961 der Feuerwehr beigetreten. In seiner aktiven Zeit war er ein zuverlässiger, treuer Kamerad. Ob Einsätze, Übungen oder Ausrückungen, er war immer und gerne dabei. Auch beim Rüsthaus Um- und Zubau war er sehr engagiert. Besonders der Fetzenmarkt alljährlich war sein „Steckenpferd“ – die Vorbereitungen dazu, sowie der Verkauf der Altwaren waren stets seine Angelegenheit. Wir werden dem Rudi ein immerwährendes Andenken bewahren! In der schweren Zeit der Trauer ist unser Mitgefühl bei seinen Angehörigen.