Fetzenmarkt – Anfragen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserem Löschbereich! Vermutlich aufgrund der CoV Situation kommt es heuer schon zu Anfragen, ob für den Fetzenmarkt Sachen abgeholt werden können. Hier die Antwort: NEIN!!

Als Kommandant und somit auch Verantwortlicher für die Gesundheit der Mitglieder kann und darf ich es nicht zulassen, dass derzeitige Aktionen durchgeführt werden. Auch wenn ich Verständnis dafür habe, dass Sie derzeit zu Hause die Zeit haben zu entrümpeln. Bitte haben aber auch Sie Verständnis, dass die Lagerkapazität im Rüsthaus dafür bei null liegt und das ASZ Hengsberg geschlossen hat. Hilfreiche Informationen darüber finden Sie auch in den Broschüren und Infoblätter, die Ihnen von unserer Gemeinde zur Verfügung gestellt werden. Ich appelliere nochmals, die Freiwilligkeit der Feuerwehrmitglieder in Zeiten wie diesen nicht zu strapazieren, damit wir für lebenserhaltende Maßnahmen und Einsätze weiterhin Einsatzbereit sind und bleiben. Vielen Dank!