Technischer Einsatz, 27.11.2019

Zu einer Tierrettung sind die Kameraden am Mittwoch in den frühen Morgenstunden ausgerückt. Ein vierbeiniger Liebling musste von der Feuerwehr aus einer Zwangslage befreit werden. Die Männer haben das gerne gemacht, das Tier ist wohl auf. Allerding ging es leider nicht ganz ohne Sachschaden.